Heft 2/2024 (aktuelle Ausgabe)

Inhalt des Rpfleger-Hefts 2/2024

Abhandlungen

Frie, Birgit:
Genehmigungsbedürftigkeit von (transmortaler) Belastungsvollmacht und/oder Grundschuldbestellung durch den Erwerber nach dem Tod des betreuten Veräußerers 61

– zugleich Anmerkung zu OLG Düsseldorf, Beschluss v. 1.8.2023 – I-3 Wx 86/23 – 

Das OLG Düsseldorf hatte über die Rechtmäßigkeit einer Zwischenverfügung des Grundbuchamts in einem Fall zu entscheiden, in dem der Erwerber kraft einer Belastungsvollmacht (zu Lebzeiten des betreuten Veräußerers als transportable Vollmacht erteilt) nach dem Tod des Veräußerers die Eintragung eines Grundschuld bewilligt hatte. Das OLG Düsseldorf hielt die Grundschuldbestellung und Belastungsvollmacht für wirksam; eine (weitere) Genehmigung sei nicht erforderlich. Die Begründung des OLG Düsseldorf begegnet in vielen Punkten Bedenken, was sowohl die Art der möglicherweise erforderlichen Genehmigung als auch eine implizite gerichtliche Genehmigung der Belastungsvollmacht sowie die Genehmigungsfreiheit der Grundschuldbestellung betrifft. Rechtlich problematisch ist die Frage, ob die Belastungsvollmacht in ihrer Reichweite (dauerhaft) dahingehend eingeschränkt ist, dass sie nur zu Rechtsgeschäften „unter Genehmigungsvorbehalt“ berechtigt. Die Verfasserin gibt dem OLG Düsseldorf im Ergebnis recht, hält dessen Argumentation aber großenteils für unzutreffend.

Riedel, Ernst:
Entwicklung des Insolvenzrechts in den Jahren 2022 bis 2023 68

– in Anschluss an den Beitrag in Rpfleger 2022, 171 –

Gerichtsentscheidungen

Sachen- und Grundbuchrecht
77-85

OLG Düsseldorf – 1. 8.2023 – 3 Wx 86/23 – Zwischenverfügung,Verkauf, Grundstück, Genehmigung, Reichweite, Belastungsvollmacht durch Betreuten – 77

OLG Hamm – 31. 1.2023 – 15 W 269/22 – Löschung Testamentsvollstreckungsvermerk, Freigabeerklärung des Testamentsvollstreckers – 80 

OLG Schleswig – 1. 3.2023 – 2 Wx 10/23 – Notar, elektronische Antragsstellung beim Grundbuchamt – 82

OLG Naumburg – 26. 4.2023 – 12 Wx 43/22 – Änderung Erbbauzins, Zustimmungserforderns von Rechtsinhabern bei Bestandteilszuschreibung, verdeckte Nachverpfändung – 83 

OLG Köln – 6. 6.2023 – 2 Wx 70/23 – beA, Grundbuchamt, Sicherungshypothek – 84 

OLG Rostock – 20. 7.2023 – 3 W 81/23 – Grundbuchumschreibungsantrag ohne Notar – 85 

Familien-, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht
85-91

BGH – 2. 8.2023 – XII ZB 75/23 – Absehen von persönlicher Anhörung,Voraussetzungen, Vorführung, Unverhältnismäßigkeit – 85

BGH – 1. 3.2023 – XII ZB 294/22 – Einwilligungsvorbehalt, Einverständnis,Widerruf,Anhörung (LS.) – 86

OLG Hamburg – 12.10.2023 – 12 UF 81/23 – Unterhaltsabänderungsverfahren, Vertretungsausschluss des Vaters, Anwachsung der elterlichen Sorge bei Mutter – 86

OLG Frankfurt a.M. – 25. 5.2023 – 6 UF 55/23 – Bestellung eines Ergänzungspflegers – 87 

VG Magdeburg – 22. 5.2023 – 2 B 139/23 MD – Bestandsbetreuer, Registrierung, Eignungsprüfung – 90

VG Düsseldorf – 25. 5.2023 – VG 14 L 1081/23 – Entziehung der Fahrerlaubnis, Betreuung, psychiatrische Erkrankung, Akteneinsicht (LS.) – 91

Erb- und Nachlassrecht
91-102

EuGH – 12.10.2023 – C-21/22 – Rechtswahl, Drittstaatsangehöriger, Staatsvertrag, Ukraine, Polen – 91

OLG Düsseldorf – 17. 7.2023 – I-3 Wx 91/23 – Ausschlagung, Form, Ausfertigung, Ausschlagungsfrist bei Verfügungen von Todes wegen, Schlusserben, Auslegung als Ersatzerben – 93

OLG Brandenburg – 29. 3.2023 – 3 W 19/23 – Auslegung, Zuwendung nur einzelner Gegenstände (LS.) – 95 

OLG Frankfurt a.M. – 26. 7.2023 – 20 W 151/23 – Form, Erbschein, elektronische Einreichung; Anforderungen an Nichtabhilfebeschluss – 95

OLG Bremen – 6. 9.2023 – 3 W 14/23 – Löschung eines Nacherbenvermerks, befreiter Vorerbe, Entgeltlichkeit, Vertretungsausschluss – 99

OLG Brandenburg – 22. 2.2023 – 3 W 31/22 – Erbeinsetzung bei Einzelgegenstand,Vermächtnis, Auslegung, Abgrenzung (LS.) – 102

OLG Frankfurt a.M. – 10. 3.2023 – 20 W 226/21 – Vergütung des berufsmäßigen Nachlasspflegers,Vergütungsobergrenze (LS.) – 102

Zivilprozess und Zwangsvollstreckung
102-108

BGH – 16. 8.2023 – VII ZB 64/21 – Pfändbarkeit der Corona-Überbrückungshilfe – 102

BGH – 6. 9.2023 – IV ZB 4/23 – Elektronischer Rechtsverkehr, Eingangsbestätigung, Wiedereinsetzungsantrag – 105

Straf-, Strafverfahrens- und Strafvollstreckungsrecht
108-112

OLG Brandenburg – 17. 5.2023 – 1 Ws 65/22 (s) – Wertersatzeinziehung, Unverhältnismäßigkeit, Entreicherung – 108

AG Kehl – 12. 6.2023 – 2 Cs 204 Js 20638/20 – Vollstreckung einer Einziehungsentscheidung, Verhältnismäßigkeit – 111

Kostenrecht
112-119

OLG Schleswig – 20. 4.2023 – 9 Wx 6/22 – Kostenrechtlicher Vermögensbegriff, Jahreswert der Vorerbschaft – 112

LAG Hamm – 4.10.2023 – 17 Ta 252/23 – Kostenerstattung im landesarbeitsgerichtlichen Verfahren, Rechtsanwalt neben Gewerkschaftsvertreter – 116

OLG Düsseldorf – 15. 8.2023 – I-3 Wx 94/23 – Rückauflassungsvormerkung, Geschäftswert – 118

Gesetzgebungsreport
119
Schrifttumshinweise
119

© Verlag Ernst und Werner Gieseking GmbH, 2024